Wieder mal ein Erdbeben...

Oder besser gesagt zwei grosse und ganz viele kleine.
Den Kindern und mir geht es gut - Charly ist ja in Singapur auf der sicheren Seite. Wir mussten das Haus nicht verlassen und im Gegensatz zu vielen anderen sind bei uns nur Sachen umgefallen. Ich hatte eine kurze Nacht weil ich hab das Beben von Anfang an gesp├╝rt und mein Adrenalinspiegel war entsprechend hoch. Wir haben noch immer viele kleine mal starke und mal weniger starke Nachbeben und ich hoffe das es bei den weniger starken bleibt­čśç
In Wellington war es heute ziemlich ruhig... kein ├ľV, keine Schule, viele hatten arbeitsfrei und man wurde gebeten nicht in die Stadt zu kommen. ├ťberall Glas und Steine und Ingenieure... also Daumen dr├╝cken das da nichts mehr kommt, ich kann dringend eine m├╝tze schlaf vertragen...
Das ursprungsbeben das auf 7.5 hochgestuft wurde!